iPhone 5/5s – Ladebuchse Reparatur


iPhone 5/55s – Ladebuchse

 

Ihr iPhone lässt sich nicht mehr laden, wird vom Computer nicht erkannt, die Fernbedienung des Headssets ist nicht mehr funktionsfähig, der Kopfhörerausgang weist einen Wackelkontakt auf, oder Sie werden beim Telefonieren nicht mehr verstanden? Sollte Sie eines dieser Probleme plagen, wird der Austausch des Lightning-Connectors wahrscheinlich unumgänglich sein. Dies erfordert eine geübte Handgriffe.

Zunächst müssen die Schrauben (2×4,0 mm Pentalobe- Schrauben) an der unteren Gehäuseseite recht und links neben dem Lightning-Anschluss entfernt und sicher aufgehoben werden. Für die Entfernung wird ein Pentalobeschraubendreher benötigt.

 

Im nächsten Schritt sollte das iPhone auf einen weichen und sauberen Untergrund gelegt werden um Krafter zu vermeiden. Mit einem Saugnapf wird dann die Frontscheibe samt Hartplastik-Plektrum vorsichtig angehoben. Dieser Arbeitsschritt muss mit besonders viel Fingerspitzengefühl durchgeführt werden, um zu vermeiden, dass das Homebutton-Kabel, welches Display und Lightning-Connector verbindet, reißt.

Darauf muss das Homebutton-Kabel gelöst werden, hierzu wird zunächst die silberne Abdeckung über dem Homebutton-Stecker entfernt und der Kontakt vom Stecker getrennt. Nun kann das Display am Homebutton angehoben werden. Beachtet werden muss jedoch, dass die LCD/Touchscreen-Kabel noch am Logicboard angeschlossen sind.

 

Im nächsten Vorgang müssen daher die vier Phillips-Schrauben, an der silbernen Abdeckung oben rechts entfernt und ebenso sicher aufgehoben werden. Die Abdeckung kann dann angehoben werden und die drei zum Vorschein kommenden Stecker (Touchscreen, LCD, Frontkamera/Sensor/Hörmuschel/Umgebungsmikrofon) mit einer äußersten Vorsicht gelöst werden.

Nun muss der Akku Stecker gelöst werden, dazu müssen die zwei mittig gelegene Phillips-Schrauben am Akku-Stecker mit einem Phillips-Schraubendreher entfernt, vorsichtig aufgehoben und die Abdeckung angehoben werden. Jetzt kann der Stecker gelöst werden.

An der unteren Kante des iPhones befinden sich sieben weitere Phillps-Schrauben, welche ebenso entfernt werden müssen, sodass der Antennen Stecker getrennt werden kann.

Im nächsten Schritt muss der Lautsprecher entnommen werden. Hierzu muss der Lautsprecher leicht angehoben werden, dieser befindet sich ein wenig unter dem Logicboard und sollte seitlich herausgedreht und mit der Hand entnommen werden.

Daraufhin muss der Stecker des zum Lightning Connector gehörenden Flachbandkabels entfernt werden. Hierzu muss der Kontakt ganz leicht von unten angehoben werden und das Kabel anschließend vorsichtig um gefaltet werden.

Im nächsten Vorgang steht das Austesten des neuen Lightning-Connectors an. Dafür muss der Lightning-Connector, die Batterie und das Display provisorisch angeschlossen werden. Nun kann das iPhone gestartet werden und die Kopfhörerbuchse (inkl. Fernbedienung der Kopfhörer) und das Mikrofon auf Funktionsfähigkeit getestet, sowie die Erkennung des iPhones am PC überprüft werden. Funktionert der Connector einwandfrei, so kann zu dem nächsten Schritt übergegangen werden.

Schritt 10: Nun muss das Flachbandkabel, das an der Stelle verklebt ist, wo sich der Lautsprecher befand, vom Boden getrennt werden. Dann können die Kopfhörerbuchse, das Mikrofon und der Lightning-Connector gelockert und das Flachbandkabel vorsichtig mit dem Finger abgezogen werden.

Um sicherzustellen, dass der neue Lightning-Connector vollständig ist, müssen dann folgende Teile übernommen werden:

  • Metallrahmen der Audiobuchse
  • Metallrahmen des Homebutton-Steckers
  • Mikrofon Gummidichtung
  • Softaufkleber

Jetzt kann der neue Lightning-Connector angelegt werden. Dazu muss der Nippel der Mikrofon-Gummidichtung in den kleinen schwarzen Kanal geschoben werden und der Lightning-Connector sowie der Audio-Jack korrekt am Rahmen anliegen. Das Flachbandkabel muss wieder angeschlossen werden.

Darauf folgt das seitliche Anbringen des Lautsprechers an den ursprünglichen Platz. Beachtet werden muss hier, dass das Teil korrekt eingefügt wird. Die zuvor entfernten sieben Phillips-Schrauben an der unteren Kante des iPhones können jetzt wieder angebracht und das Flachband- sowie das Antennenkabel wieder angeschlossen werden.

Nun muss der Akku-Stecker wieder angebracht, die Abdeckung aufgelegt und die dazugehörenden zwei Phillips-Schrauben verschraubt werden.

Im nächsten Schritt muss das Display wieder angebracht werden, dazu müssen der Stecker für Touchscreen, LCD, Frontkamer etc wieder angeschlossen und auf Funktionsfähigkeit getestet werden. Zum Schluss müssen die beiden Schrauben an dem Gehäuse angebracht werden und das iPhone kann gestartet werden.

Wenn Sie sich nicht so viel Aufwand machen möchten oder keine Zeit dafür haben, das Display Ihres Smartphones selber auszutauschen, können wir das gerne übernehmen.

Besuchen Sie uns Vorort in Hannover oder vereinbaren Sie mit uns einen Termin unter der Rufnummer 0511/ 34009533 zur Untersuchung bzw. Problembehebung Ihres Smartphones. Unsere Reparaturpreise können Sie durch unsere Facebook-Seite „Handy Reparatur Hannover“ entnehmen.

Aus unseren vorherigen Beiträgen Galaxy S5 - Ladebuchse/Display - Reparatur unter den Suchbegriffen Samsung Galaxy S5, Samsung Galaxy S5 Akku ve Samsung Galaxy S5 Batterie können Sie Informationen entnehmen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.